Die eigene Mitte finden und halten

Schon die Philosophen wir Aristoteles, Sokrates oder auch Konfuzius setzten sich mit den Themen der Harmonie und Ausgeglichenheit auseinander. Die Mitte ist immer das Gleichgewicht zwischen zwei extremen Polen.

Wer ein Gleichgewicht zwischen belastendem Alltag und Ruhe schafft, findet in diesem Bereich seine innere Mitte. Symptome wie Stress, Gereiztheit, Schlafstörungen, Gedankenkreisen und andere können Anzeichen dafür sein, dass wir uns von unserer inneren Mitte entfernt haben.

 Ziele des Seminars:

Erkennen von belastenden Situationen und Erlernen von Methoden, die – wenn regelmäßig wiederholt – die innere Balance wieder herstellen und stärken.

Seminarinhalte:

  • Momentaufnahme: wo befinde ich mich derzeit mit und in meinem Leben
  • Erstellen eines persönlichen Stressprofils
  • Erkennen von Handlungsstrategien

Methoden:

  • Theoretischer Input
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Kundalini Yoga, Atemübungen und Meditation

Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und warme Socken mit.

Dauer: 1 Tag

Kosten: 110,00 EUR inklusive 19% MwSt.

Seminarort: Ratingen

Anmeldeformular_2019