Wach sein im gegenwärtigen Augenblick! Die eigenen Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen. Endlich wieder fühlen, statt nur zu funktionieren. Ohne Wertung und ohne Kommentar. Diese Haltung dir selbst, anderen und dem Leben gegenüber schenkt dir ein tiefes Gefühl innerer Stärke und Gelassenheit. Ganz gleich, wie sehr der Tornado um dich herum wütet.

Achtsamkeitsübungen unterstützen uns dabei, die eigenen Resilienzfaktoren wie Akzeptanz, Loslassen, Lösungsorientierung und Verbindung wieder zu erkennen und zu stärken.

Inhalt:

  • Wir erkennen unsere gegenwärtige Belastung
  • Was ist Stress? Und was ist Resilienz?
  • Wir erstellen unser persönliches Stress- und Resilienzprofil
  • Wir lassen unsere Emotionen sprechen
  • Wir lassen bewusst los
  • Stille- und Ruheerfahrungen
  • Die eigenen Gedanken wahrnehmen und loslassen
  • Von Selbstverurteilung hin zu positiv gewaltfreier Kommunikation mit sich selbst

Ziel:

Wieder mit sich und dem Leben in Einklang kommen und die eigenen Gefühle und Bedürfnisse wahrnehmen. Dem Leben wieder mit und in Freude und Spaß begegnen.

Methoden:

  • Theoretischer Input
  • Einzel- und Kleingruppenarbeit
  • Kundalini Yoga und Mediation
  • Atemübungen

Dauer : 2 Tage
Ort: Kloster Vinnenberg in Warendorf
Kosten: 220,00 EUR inklusive 19% Mehrwertsteuer zzgl. Übernachtungskosten

Übernachtungskosten inklusive Vollpension
Einzelzimmer mit eigenem Bad 75,00 EUR p.P. / Nacht
Doppelzimmer mit eigenem Bad 65,00 EUR p.P./ Nacht
Einzelzimmer mit Gemeinschaftsbad auf dem Flur 55,00 EUR p.P / Nacht

Die Zimmerbuchung erfolgt über uns, die Rechnung begleichen Sie bitte vor Ort.

Maximale Teilnehmerzahl: 15

Anmeldeformular_2019